CO2 Guard 10

CO2 Monitor mit Ampelfunktion

Der CO2 Guard 10 zeigt zuverlässig die CO2-Konzentration als ein Maß für die Raumluftqualität an. Der mittels LEDs signalisierte aktuelle CO2-Gehalt hilft bei der Entscheidung über Maßnahmen zum Luftaustausch, beispielsweise das Öffnen von Fenstern.

Jetzt anfragen

Eine angemessene Raumluftqualität und ausreichende Lüftung sind für gesunde Wohn- und Arbeitsbedingungen von größter Wichtigkeit. In Räumen mit hoher Belegung vermindert eine gute Luftqualität das Risiko einer Ansteckung mit Krankheiten über Aerosole. Zudem kann ein regelmäßiger, auf aktuellen CO2-Werten basierter Luftaustausch Energiekosten sparen.

Messleistung
Im CO2 Guard 10 kommt das NDIR-Zweistrahlverfahren zur Anwendung, das mit seiner Autokalibration Alterungseffekte ausgleicht, sehr unempfindlich gegen Verschmutzung ist und eine hervorragende Langzeitstabilität bietet.

Die Druck- und Temperaturkompensation mit Hilfe integrierter Sensorelemente bewirken höchste Genauigkeit unabhängig von Standort (Seehöhe), Wetter und Umgebungsbedingungen.

Vielseitig und komfortabel
Der CO2 Guard 10 lässt sich sowohl an der Wand montieren als auch als portables Tischgerät betreiben. Das Gerät ist batteriebetrieben und ermöglicht daher jeden Aufstellungsort unabhängig vom Stromnetz. Der CO2 Guard 10 ist wartungsfrei. Der Standfuß ist im Lieferumfang enthalten. Ein erforderlicher Batteriewechsel wird durch Blinken aller LEDs signalisiert.

Optische und akustische Anzeige
Grüne, gelbe und rote LEDs zeigen an, in welchem Bereich sich die aktuelle CO2-Konzentration befindet. Wenn der Wert in den nächst höheren Bereich ansteigt, gibt der CO2 Guard 10 ein kurzes akustisches Signal ab.

Großer CO2-Überwachungsbereich
Die sechs Bereiche für den CO2-Wert decken alle gängigen Innenraum-Situationen ab. Von niedrigen CO2-Konzentrationen, wie sie für Wohnzwecke und im gewerblichen Bereich entsprechend EN 13779 typisch sind, bis zu hohen Konzentrationen in Räumen mit hoher Personendichte, wie z.B. in Schulklassen.

Lange Batterielebensdauer
Ein Satz von vier handelsüblichen Alkaline-Batterien reicht bei Raumtemperatur für ca. sechs Monate. Das Gehäusekonzept im Snap-on-Design ermöglicht einen einfachen Tausch ohne Werkzeug.

 

 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Key Features CO2 Guard 10

  • NDIR-Zweistrahlverfahren mit Autokalibration
  • Druck- und Temperaturkompensation
  • Optische und akustische Anzeige
  • Geringer Energiebedarf
  • Geeignet als Tischgerät oder zur Wandmontage

Technische Daten CO2 Guard 10

  • 0...5000 ppm

    Messbereich
  • 4 Alkaline-Batterien AAA 1,5 V
    4 wiederaufladbare Batterien AAA 1.2 V

    Stromversorgung
  • 6 Monate (4 Alkaline-Batterien 1.5V - 1200 mAh)
    4 Monate (wiederaufladbare Batterien 1,2 V - 1100 mAh)

    Batterielebensdauer
  • Polycarbonat (PC)

    Gehäuse
  • IP30 (Wandmontage) IP20 (Tischgerät)

    Schutzart

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Downloads CO2 Guard 10

Datenblatt
CO2 Guard 10 Datenblatt
(503.24 kb)
Handbuch
CO2 Guard 10 Quick Guide
(386.84 kb)

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?