Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Sowohl Kondensationsüberwachung als auch klassische Messung der Feuchte und Temperatur sind mit dem EE03 problemlos durchzuführen.

Das Gehäusekonzept in Kombination mit einem entsprechenden Montageflansch ermöglicht eine einfache Montage bzw. einen raschen Tausch des Sensormoduls. Die für die Kondensationsüberwachung (Taupunktbestimmung) wichtige Temperaturanbindung an die zu überwachende Fläche lässt sich konstruktionsbedingt mit der Serie EE03 einfach realisieren.

EE03 basiert auf den hochqualitativen, langzeitbewährten, kapazitiven E+E Feuchtesensoren in Verbindung mit modernster Mikroprozessortechnologie. Höchste Genauigkeit und Austauschbarkeit sind das Resultat der im Prozessor hinterlegten Kalibrations- und Sensordaten.

Die zum Einsatz kommende E2 Schnittstelle dient zur digitalen Datenübertragung zwischen einem Mastermodul (z.B.: Klimasteuerung, Mikrokontroller...) und dem Sensormodul. Ein spezieller E+E Sensorschutz (Coating) erlaubt auch den Einsatz in verschmutzter Umgebung.

Technische Daten

  • 0...100% rF
    -40...85 °C

    Messbereich
  • ±3% rF
    ±0,3 °C

    Genauigkeit
  • digital E2 (2-Draht)

    Ausgänge
  • 2,5-5,5V DC

    Speisung

Produktanfrage

Senden Sie uns eine E-Mail, wir helfen Ihnen gerne weiter!