Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Langjährig bewährte Feuchtesensortechnologie kombiniert mit moderner ASIC Technologie und eine hochgenaue Justage sind Basis des digitalen Feuchte- und Temperatursensor EEH110.

Das einzigartige E+E Coating schützt die aktive Sensorfläche vor Verschmutzung und Korrosion und führt zu einer hervorragenden Langzeitstabilität selbst in anspruchsvoller Umgebung. Für die Ausgabe der Messwerte stehen digitale Schnittstellen I2C, PWM und PDM und ein analoger Spannungsausgang zur Verfügung.

Für die hohe Genauigkeit von ±2 % rF bzw. ±0,3 °C sorgt die werksseitige Feuchte- und Temperaturjustage.

Mit einer Versorgungsspannung von 5 V ist der digitale Feuchte- und Temperatursensoren vielseitig einsetzbar. Durch die sehr kleinen Abmessungen kann der digitale Sensor auch in Anwendungen mit knappen Platzverhältnissen eingebaut werden.

Features

  • Mehrpunkt Feuchte- /Temperaturwerksjustage
  • Integrierter Schutz der aktiven Sensorfläche
  • Langjährig erprobte Sensortechnologie
  • Drei digitale Schnittstellen: I²C, PWM und PDM + analoger Feuchte Spannungsausgang
  • DFN Gehäuse
  • Abmessungen: 3,6 x 2,8 x 0,75 mm
  • Geringer Stromverbrauch

Technische Daten

  • 0...100 % rF
    -40...125 °C

    Arbeitsbereich
  • ±2,0 % rF
    ±0,3 °C

    Genauigkeit
  • 0,5 % rF / Jahr
    0,05 °C / Jahr

    Langzeitstabilität
  • ±1,0 % rF

    Hysterese - Feuchte
  • V [mV] = 26.23 * rF (%) + 1032

    Analogausgang - Feuchte
  • I2C, PWM, PDM

    Digitale Schnittstellen
  • 5 V

    Versorgungsspannung

Produktanfrage

Senden Sie uns eine E-Mail, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Zubehör

  • Eval Kit EK-1-110

    Evaluation Kit für digitale Feuchtesensoren EEH110

    Das Evaluation Kit ermöglicht die Evaluierung und Prüfung der digitalen Feuchte- und Temperatursensoren.

    Ein EvalKit EK-1 besteht aus:

    - USB-Dongle mit Kabel und Stecker zum Anschluss eines Sensors.
    - EE110 aufgelötet auf eine Testplatine.
    - Software zum Anzeigen und Speichern der Messwerte.

    Kabel, Stecker und Testplatine sind so designed, dass ein Einsatz bei Temperaturen von -40 bis 125 °C möglich ist. Die E+E Feuchte- und Temperatursensoren können daher mit dem EvalKit über den gesamten Temperatur- und Feuchteeinsatzbereich getestet werden.

    Weitere Informationen siehe Datenblatt >>

    Suitable for Products: