Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Der EE610 ist zur hoch genauen Messung von niedrigen Differenzdrücken im Medizin- und Pharmabereich sowie in Reinraumanwendungen bestimmt. Er kann für Luft sowie für alle nicht brennbaren und nicht aggressiven Gase eingesetzt werden.

Messleistung
Der EE610 bietet auswählbare Messbereiche von ±25, ±50, ±100 und 0...100 Pa. Das langzeitstabile piezoresistive Sensorelement arbeitet ohne Gas-Durchfluss und verhindert so wechselseitige Kontamination.

Analogausgang und Display
Die Messwerte stehen als Strom- und Spannungssignal zur Verfügung. Am Grafikdisplay werden die Messwerte in Pa, mbar, inch water column oder mm H2O angezeigt.

Funktional und robust
Das IP65 / NEMA 4 Gehäuse ermöglicht eine einfache Montage und minimiert so die Installationskosten. Außenliegende Montagelöcher erlauben eine Installation mit geschlossenem Deckel.

Konfiguration und Justage
Alle Geräteeinstellungen können einfach mittels DIP-Schalter und Taster auf der Platine durchgeführt werden: Auswahl des Messbereiches, Ausgangssignal, Ansprechzeit, Displayeinheit und Hintergrundbeleuchtung.

Eigenschaften

  • Einstellbare Druckmessbereiche
  • Hohe Genauigkeit
  • Volle Konfigurierbarkeit
  • Großes Grafikdisplay
  • Installationsfreundliches Gehäuse

Technische Daten

  • ± 25 / ± 50 / ± 100 Pa
    0...100 Pa

    MESSBEREICH
  • ±0.5 Pa = 0.5 % EW*

    GENAUIGKEIT - *ENDWERT
  • ± 7000 Pa

    ÜBERLASTUNGSGRENZE
  • 0-5 V oder 0-10 V und
    0-20 mA oder 4-20 mA

    ANALOGAUSGANG – WÄHLBAR MITTELS DIP-SCHALTER

Produktanfrage

Senden Sie uns eine E-Mail, wir helfen Ihnen gerne weiter!