Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Direkte Messung von Massenstrom oder Normvolumenstrom in Druckluft und nicht korrosiven Gasen. Der thermische Massendurchflussmesser arbeitet nach dem Prinzip des Heißfilmanemometers und misst direkt den Gasmassenstrom. Eine zusätzliche Messung von Temperatur und Druck ist daher nicht nötig.

Produktbereich

Die E+E Durchflussmessumformer messen hochpräzise Massenstrom, Volumenstrom, Norm-Volumenstrom und den Verbrauch von Druckluft, Stickstoff, Helium, Argon, Sauerstoff oder anderen nicht korrosiven Gasen. Die Messgeräte können in einem breitem Spektrum von Temperaturen und Drücken eingesetzt werden.

Die thermischen Durchflussmesser von E+E verfügen über das bewährte E+E Sensorelement, basierend auf dem Prinzip des Heißfilmanemometers. Die Gerätejustage unter Druck in einer hochgenauen Durchflusskalibrationsanlage sichert die hohe Messgenauigkeit.

Durch ihre innovative Konstruktion, sind die E+E Durchflussmesser sehr einfach zu installieren, kalibrieren und warten. Die intelligenten Fühler können innerhalb von Sekunden getauscht werden.

Das Montagekonzept mit einer Kugelhahn-Messarmatur erlaubt den Ein- und Ausbau des Durchflussmessers bei nur kurzzeitiger Strömungsunterbrechung, während der Multi-Controller den Ein- und Ausbau des Durchflussmessers ohne Strömungsunterbrechung ermöglicht.