Sigma 05

Modulare Sensor Plattform

Der Sigma 05 Sensor-Hub ist das zentrale Element des modularen Sensor-Ökosystems von E+E mit intelligenten Fühlern, Analogausgängen und Display. Mit steckbaren, austauschbaren Fühlern ist die modulare Sensorplattform auch für raue und anspruchsvolle Umgebungen geeignet.

Jetzt anfragen

Flexibel: Viele Sonden und Messgrößen
Der Sigma 05 nimmt bis zu 3 E+E-Messfühler mit RS485-Schnittstelle und Modbus-RTU Protokoll auf. Den beiden frei wählbaren und skalierbaren Analogausgängen und dem optionalen Grafikdisplay können bis zu 5 Messgrößen zugeordnet werden.

Plug-and-Play
Der Sigma 05 erkennt E+E-Messfühler automatisch und führt eine autonome, regelbasierte Selbstkonfiguration durch. Einzelheiten finden sich im Benutzerhandbuch.

Konfiguration und Justage
Die kostenlose Produktkonfigurationssoftware PCS10 ermöglicht die einfache Einrichtung des Sigma 05, die Zuordnung von Messgrößen und Schwellwerten, das Anpassen des Display-Layouts, die Skalierung der Analogausgänge und die Justage der angeschlossenen Fühler. 

Messfühler für Sigma 05
EE072 - Feuchte- und Temperaturfühler
EE074 - Temperaturfühler
EE671 - HLK Strömungsfühler
EE680 - Strömungs- und Temperatursensor für Laminarflow
EE872 - Modularer Fühler für CO2, Feuchte, Temperatur und Umgebungsdruck

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Referenzfühler

Eine Funktions- und Genauigkeitsprüfung des Sigma 05 kann mit dem E+E Referenzfühler Modbus RTU anstelle der regulären Messfühler durchgeführt werden. Der Referenzfühler liefert Festwerte für eine große Auswahl an Messgrößen und verfügt über ein individuelles Werkszeugnis. Weitere Informationen finden Sie in der Kurzanleitung Referenzfühler Modbus RTU.

Key Features Sigma 05

  • Plug and Play mit sofort einsatzbereiten E+E Modbus Fühlern
  • Platz für bis zu 3 E+E Modbus Fühler
  • Verwaltet bis zu 5 physikalische Messgrößen gleichzeitig (2 an den Ausgängen , 3 auf dem Display)
  • Statusinformationen auf dem Display und über LEDs auf der Platine
  • IP65 / NEMA 4 Gehäuse
  • Konfigurierbare Alarmanzeige auf dem Display
  • M12 Stecker direkt auf dem Sigma 05 oder via M12 Kabel
  • USB-Serviceschnittstelle und kostenlose Produktkonfigurationssoftware

Technische Daten Sigma 05

  • 3

    MAX. Anzahl der Messfühler
  • 5

    MAX. Anzahl der Messgrößen (* 2 an den Analogausgängen/ 3 am Display)
  • RS485

    Fühlerschnittstelle
  • Modbus RTU

    Protokoll
  • 0 - 1 V / 2.5 V / 5 V / 10 V
    0 / 4 - 20 mA (3-Draht)

    Analogausgänge
  • 0.02 % EW für 0 - 10 V und 0 - 20 mA

    Genauigkeit der Analogausgänge bei 20 °C (*EW = Endwert)
  • IP65 / NEMA 4

    Schutzart

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?