Hochgenaues digitales Temperatursensorelement

Open Link in Lightbox
  • Temperatur

TEE501

Das digitale Temperatursensorelement überzeugt mit einer Messgenauigkeit von bis zu ± 0,2 °C und einem breiten Temperatureinsatzbereich. Das kleine DFN-Gehäuse mit integrierten Pull-Up Widerständen ermöglicht ein einfaches Design-In des Sensorelements.

  • TEE501 - Digitales Temperatur Sensorelement

    Hochgenau und vielseitig einsetzbar
    Das Sensorelement eignet sich für die Temperaturmessung in einem Arbeitsbereich von -40 °C bis 135 °C. Die werksseitige Mehrpunkt-Temperaturjustage gewährleistet eine ausgezeichnete Messgenauigkeit von bis zu ± 0,2 °C. Die sehr gute Messleistung und eine hervorragende Reproduzierbarkeit machen das Sensorelement zur optimalen Lösung für anspruchsvolle Messaufgaben.

    Einfach integrierbares DFN-Gehäuse
    Das kleine Dual-Flat-No-Leads (DFN)-Gehäuse hat eine Grundfläche von nur 2,5 x 2,5 mm2 und findet damit in nahezu jeder Anwendung Platz. Die integrierten Pull-Up Widerstände erleichtern das Design-In zusätzlich. Für den Betrieb benötigt das Sensorelement eine Versorgungsspannung von 2,35 – 3,60 V.

    Datenkommunikation via I²C-Schnittstelle interface
    Die I²C-Schnittstelle sorgt für eine störungsfreie Datenkommunikation mit dem TEE501 und unterstützt Kommunikationsgeschwindigkeiten von 100 / 400 / 1000 kHz. Die Messwerte werden im 16-bit Integer-Format ausgegeben und können direkt weiterverarbeitet werden.

    Eine robuste I2C-Schnittstellenkommunikation wird dabei durch eine CRC Prüfsumme und eine Störungsunterdrückung sichergestellt.

    Individuell einstellbare I²C-Adressen ermöglichen es, bis zu 8 Sensorelemente auf einem I²C-Bus zu betreiben.

    Typische Anwendungen

    • Gebäudeautomation
    • Unterhaltungselektronik
    • Haushaltsgeräte
    • Industrielle Automatisierung
    • Medizinische Geräte
    • Smart Home
    • Wearables
    • Weißware

    Key Features

    • Ausgezeichnete Messgenauigkeit
    • 8-pin DFN Package
    • I²C Schnittstelle mit direkter Messwertausgabe als 16 bit Integer
    • I²C Störungsunterdrückung
    • Integrierter I²C Pull-Up Widerstand
    • I²C Schnittstelle mit Pin wählbaren Adressen
    • Hervorragende Wiederholbarkeit

    Technische Daten

    Messbereich
    -40...135 °C
    Genauigkeit
    bis zu ± 0.2 °C
    Digitale Schnittstelle
    I²C
    Versorgung
    2,35 - 3,6 V

    Downloads TEE501

    Electronic Design Data
    Open Source
    Software

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

    Fehler: Kontaktformular konnte nicht geladen werden
    LinkedIn Logo