Feuchtemessgeräte für Industrieanwendungen

Industrieanwendungen stellen besonders hohe Anforderungen an die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der eingesetzten Messgeräte und Sensoren.
E+E Feuchtemessgeräte sind für den Einsatz unter besonders anspruchsvollen Bedingungen konzipiert.

  • Hervorragende Messgenauigkeit und Langzeitstabilität, selbst unter schwierigen Umgebungsbedingungen, wie Hochfeuchte oder chemischen Belastungen.
  • Robust und zuverlässig, mit Metall- oder Polycarbonat-Gehäuse sowie Messfühlern aus Edelstahl.
  • Berechnung weiterer physikalischer Messgrößen wie Taupunkt, Frostpunkt oder absolute Feuchte.
  • Entwickelt für einen breiten Temperaturbereich von -40 °C bis 180 °C.
  • Flexibel durch verschiedene Bauformen: für Wand- oder Kanalmontage sowie mit abgesetzten Fühlern.
  • Einfache Montage, Wartung und Service dank modularem Gehäusekonzept.
  • Digital-Schnittstellen (RS485, Ethernet) für einfache Prozessintegration.

Feuchte Industrie Produkte

  • EE310 Leistungsstarker Feuchte- und Temperaturmessumformer für anspruchsvolle Prozesssteuerungen

    EE310

    High-End Feuchte und Temperatur Messumformer für anspruchsvolle Prozesssteuerungen

    Hochgenaue und zuverlässige Messung für anspruchsvollen Anwendungen. Das hochmoderne TFT-Farbdisplay mit integrierter Datenprotokollierung bietet umfangreiche Fehlerdiagnosen und eine intuitive Geräteeinrichtung.

    Mehr Information zu EE310
  • EE33 Feuchte-/Temperaturmessumformer

    EE33

    Feuchte und Temperatur Messumformer für industrielle Anwendungen mit permanenter Hochfeuchte und chemischer Belastung

    Hochgenaue Messung von relativer Feuchte, Temperatur, Taupunkt auch bei hoher Feuchte nahe der Kondensation oder bei hoher chemischer Belastung.

    Mehr Information zu EE33
  • EE300Ex Explosionsgeschützter Feuchte- und Temperaturmessumformer für Industrieanwendungen

    EE300Ex

    Eigensicherer Feuchte und Temperatur Messumformer für Industrieanwendungen

    Messung von Feuchte und Temperatur in explosionsgefährdeten Bereichen für Gas und Staub. Erfüllt die Klassifizierungen für Europa (ATEX), International (IECEx) und USA / Kanada (FM).

    Mehr Information zu EE300Ex
  • Eigensicherer Feuchte- und Temperatursensor

    EE100Ex

    Eigensicherer Feuchte und Temperatur Sensor

    Zuverlässige Messung von relativer Feuchte (rF) und Temperatur (T) in explosionsgefährdeten Bereichen. Erfüllt die Klassifizierung für Gasanwendungen bis Zone 1 für ATEX (Europa) und IECEx (International).

    Mehr Information zu EE100Ex
  • EE23 Feuchte-/Temperaturmessumformer

    EE23

    Kostenoptimierter Feuchte und Temperatur Messumformer für Industrieanwendungen

    Genaue und zuverlässige Messung der relativen Feuchte, Temperatur, Taupunkt und Frostpunkt im Bereich -40...180 °C.

    Mehr Information zu EE23
  • Feuchtemessumformer EE220

    EE220

    Feuchte und Temperatur Messumformer mit austauschbaren Fühlern

    Die Fühler können direkt am Messumformer angesteckt oder mittels Kabel abgesetzt montiert werden. Ideal für die von der FDA in der Pharma- und Biotechnikindustrie empfohlene Loop-Kalibration.

    Mehr Information zu EE220
  • EE260 Feuchte- und Temperaturfühler

    EE260

    Beheizter Feuchte- und Temperaturfühler für die Meteorologie

    Der Messfühler mit beheiztem Feuchtesensorelement und Fühlerheitzung liefert auch bei Hochfeuchte exakte und zuverlässige Messergebnisse.

    Mehr Information zu EE260
  • Feuchte- und Temperaturmessumformer EE33-M

    EE33-M

    Feuchte und Temperatur Messumformer für anspruchsvolle meteorologische Anwendungen

    Exakte Messung von relativer Feuchte und Temperatur auch bei permanenter Hochfeuchte. Das duale Heizsystem verhindert Betauung und sorgt für eine kurze Ansprechzeit und schnelle Erholung unter Betauungsbedingungen

    Mehr Information zu EE33-M
  • Feuchte/Temperatur Messumformer EE210

    EE210

    Feuchte und Temperatur Messumformer für anspruchsvolle Anwendungen in der Klimatechnik

    Mit versiegelter Messelektronik und einzigartigem E+E Sensor-Coating bietet der EE210 hervorragende Leistung selbst unter schwierigen und aggressiven Umgebungsbedingungen.

    Mehr Information zu EE210
  • Hochfeuchte- und Temperaturmessumformer EE211

    EE211

    Feuchte und Temperatur Messumformer für kontinuierliche Hochfeuchte

    Hervorragende Langzeitstabilität bei ständiger Hochfeuchte und Kondensationsbedingungen durch einen beheizten Feuchtefühler.

    Mehr Information zu EE211

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Für die Herausforderungen der industriellen Messtechnik gemacht

Feuchtemessgeräte von E+E: Hochgenau und langzeitstabil in schwieriger Umgebung

In der Industriellen Messtechnik sind schwierige Umgebungsbedingungen, wie Staub- oder Verschmutzung, bis hin zu chemischen Belastungen ein Thema. Verunreinigungen bzw. Ablagerungen am Sensorelement können nicht nur das Messergebnis beeinflussen, sondern auch zu Korrosion führen. Das hat negative Auswirkungen auf die Genauigkeit und Lebensdauer der Sensoren. Die Feuchtemessgeräte von E+E Elektronik zeigen gerade hier ihre Stärken:

E+E Sensor-Coating

  • Verlängert die Lebensdauer der Sensorelemente in Staub-, Schmutz und Öl-belasteter sowie korrosiver Umgebung.
  • Verbessert die Messleistung und Langzeitstabilität, da der Sensor gegen korrosive und elektrisch leitende Verunreinigungen geschützt ist.

 Sensor / Fühlerheizung

  • Ermöglicht kontinuierlich genaue Messungen bei permanenter Hochfeuchte.
  • Verhindert eine Betauung durch kontrolliertes Heizen des Sensorelements und des Messfühlers.

 

Hohe Flexibilität für individuelle Messaufgaben 

Jede Anwendung ist anders. Daher verfügen die E+E Feuchtemessgeräte über:  

  • einen breiten Temperatureinsatzbereich von -40 °C bis 180 °C,
  • verschiedene Bauformen: Wand-, Kanalmontage, abgesetzte Fühler,
  • ein Gehäuse mit hoher Schutzklasse in Edelstahl oder Polycarbonat-Ausführung,
  • verschiedene Messfühler für Prozesstemperaturen bis 180 ° C und druckdicht bis 100 bar.

 

Vielseitig und funktional: für maximale Benutzerfreundlichkeit

Industrielle Messtechnik muss nicht nur besonders zuverlässig sein, sondern auch den individuellen Anforderungen der Messaufgabe und den Bedürfnissen der Benutzer gerecht werden. E+E Feuchtemessgeräte:

  • berechnen automatisch weitere physikalische Messgrößen wie Taupunkt, absolute Feuchte, etc…,
  • verfügen über eine integrierte Datenlogger-Funktion (EE310),
  • sind mit oder ohne Displayanzeige erhältlich,
  • bieten verschiedene Ausgangsoptionen: Analogausgänge oder Digitalschnittstelle (RS485 oder Ethernet),
  • ermöglichen eine einfache Anwenderkonfiguration mittels kostenloser Konfigurationssoftware.

 

Einfache Montage, Wartung und Service

E+E Feuchtemessgeräte sind so konzipiert, dass der Montage- und Wartungsaufwand so gering wie möglich ausfällt.

  • Durch das modulare Gehäusekonzept sind Anschlussbereich und Auswerteeinheit getrennt. Das erleichtert nicht nur die Installation, sondern ermöglicht auch einen raschen Tausch der Messeinheit im Servicefall oder zur Kalibrierung.  
  • Steckbare Messfühler (optional) sorgen für einen raschen Fühlertausch. 

Spezialanwendung: Feuchte- und Temperaturmessung im Ex-Bereich

Für die Feuchtmessung in explosionsgefährdeter Umgebung bietet E+E Elektronik eigensichere Messumformer, die:  

  • nach ATEX, IECEx und weiteren nationalen Normen für eigensichere Betriebsmittel zertifiziert sind und damit
  • sicher im Gas- und Staub-Ex-Bereich eingesetzt werden können.

 

Zu den eigensicheren Feuchtemessgeräten »

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?